Heiraten auf Sylt im März

Es ist immer ein kleines Wetterrisiko dabei, wenn man im März auf Sylt heiratet. Die beiden hatten aber den schönsten Tag im März erwischt für ihre Hochzeit. Gutes Karma hat da sicher eine Rolle gespielt.

Die Trauung fand im Heimatmuseum in Keitum statt, einer der schönen Standesamtsmöglichkeiten auf Sylt. Dann ging es mit dem Oldtimerbus zur Inselrundfahrt mit Ziel Fährhaus in Munkmarsch.

Instagram

Menu